Kopfschmerzregister

Herzlich willkommen beim Kopfschmerzregister der DMKG!

Das Kopfschmerzregister ist ein Projekt der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG).

Ziele des Kopfschmerzregisters sind:

  • Digitale Unterstützung der Teilnehmer bei der Dokumentation ihrer Kopfschmerzen (DMKG-App als Kopfschmerzkalender und Fragebögen im Patientenportal)
  • Zusammentragen pseudonymisierter Kopfschmerzdaten vieler Teilnehmer für die Kopfschmerzforschung

Wenn Sie als Patient von Ihrer Arztpraxis oder Ihrem Kopfschmerzzentrum eingeladen wurden, am Kopfschmerzregister teilzunehmen, können Sie sich direkt unten unter „Mitmachen“ registrieren. Es ist sinnvoll, dass Sie nach der Registrierung die DMKG-App herunterladen und gleich mit dem Kopfschmerzkalender beginnen. Die Einträge im Patientenportal machen Sie am besten ca. 1-2 Wochen vor Ihrem Arzttermin, damit Ihr Arzt/Ihre Ärztin aktuelle Daten hat.

Ausführlichere Informationen finden Sie über das Menü oben.